25.11.2017 / Artikel / /

CVP Richterswil-Samstagern nominiert Kandidaten für Kommunalbehörden einstimmig

Anlässlich der Parteiversammlung vom 25. Oktober 2017 hat die CVP Richterswil-Samstagern Hansjörg Germann unter Applaus einstimmig zu ihrem Kandidaten für das Gemeindepräsidium und den Gemeinderat nominiert. Germann legte davor in überzeugender Weise die Leitlinien seiner politischen Tätigkeit für die Gemeinde Richterswil dar und betonte insbesondere, dass sich eine gute Kommunalpolitik nicht alleine um den Steuerfuss drehe.

Den bisherigen RPK-Präsident Hansjörg Schlegel portiert die Partei ebenfalls einstimmig für die kommende Legislatur. Roger Harris und Ernst Brem werden erneut für die Sozialbehörde aufgestellt.

Die anwesenden Parteimitglieder liessen sich nach den Nominationen für die Gemeindewahlen über die anstehenden Geschäfte an der Gemeindeversammlung informieren. Die vom Gemeinderat beantragte Senkung des Steuerfusses führte dabei zu Diskussionen, wurde aber grundsätzlich wohlwollend zur Kenntnis genommen. Zum Schluss der Versammlung empfing die CVP Richterswil-Samstagern den Gemeinderatskandidaten der EVP, Renato Pfeffer, um mehr über seine Person und Kandidatur zu erfahren.