24.04.2016 / Artikel / /

Gerhard Pfister ist neuer Präsident der CVP Schweiz, wir gratulieren!

An der Delegiertenversammlung der CVP Schweiz in Winterthur wurde der neue Präsident gewählt: Gerhard Pfister (ZG) wird Nachfolger von Christophe Darbellay (VS), der die Partei während zehn Jahren präsidierte. Rund 380 Delegierte fassten die Parolen zu den Abstimmungsvorlagen vom 5. Juni.

Der 53-jährige Zuger Nationalrat Gerhard Pfister ist der neue Präsident der CVP Schweiz. „Ich verspreche ihnen, dass ich alles tun werde, was der CVP den Erfolg bringt, mindestens einmal alles, was ethisch noch vertretbar ist“, sagte Pfister vor rund 380  Delegierten in Winterthur. Er dankte allen für das Vertrauen. Ich werde mich daran messen lassen, ob uns das gelingt. Nicht heute, nicht in einem Jahr, aber ein erstes Mal bei den Wahlen 2019.“

Weiter gehören dem neugewählten Präsidium an: Nationalrat Yannick Buttet (Vizepräsident), Nationalrätin Ida Glanzmann-Hunkeler (Vizepräsidentin), Grossrätin Marianne Binder-Keller, Ständerat Pirmin Bischof, Nationalrat Martin Candinas, Ständerat Filippo Lombardi (von Amtes wegen), Nationalrat Stefan Müller-Altermatt, Grossrat Tino Schneider, Nationalrätin Elisabeth Schneider-Schneiter und Ständerätin Anne Seydoux-Christe.