22.01.2017 / Artikel / /

Parolen zu den Vorlagen vom 12. Februar 2017

Parolen der CVP Richterswil / Samstagern zu den Vorlagen vom 12. Februar 2017, gefasst an der Parteiversammlung vom 19. Januar 2017

Bundesbeschluss über die erleichterte Einbürgerung von Personen der dritten Ausländergeneration:

Ja, weil es sinnvoll ist, vollständig integrierte Personen, deren Grosseltern bereits in die Schweiz einwanderten und welche hier aufgewachsen sind und die Schulen besuchen, die Einbürgerung zu erleichtern.

Bundesbeschluss über die Schaffung eines Fonds für die Nationalstrassen und den Agglomerationsverkehr:

Ja, weil der NAF die nachhaltige Infrastrukturfinanzierung im Bereich der Autobahnen und im Agglomerationsverkehr sichert.

Unternehmenssteuerreform III:

Stimmfreigabe, weil sich die Notwendigkeit der Modernisierung des Steuersystems als Befürwortungsgrund und die finanzielle Unsicherheit sowie die sehr umfangreichen, komplexen und unberechenbaren Vergünstigungsmodelle als Ablehnungsgründe in der Diskussion die Waage hielten.