10.05.2017 / Artikel / /

Abstimmungen vom 21. Mai 2017

Die CVP Richterswil + Samstagern hat an der Parteiversammlung vom 09.05.2017 die folgenden Abstimmungsempfehlungen gefasst:

Abstimmungen vom 21.05.2017  X0338115

Eidgenössische Vorlagen:

JA       zum Energiegesetz (EnG), weil es einen Schritt in die richtige Richtung tut.

Kantonale-Vorlagen:

JA       zum Gesetz über die Kantonsspital Winterthur AG

und

JA       zum Gesetz über die Integrierte Psychiatrie Winterthur – Zürich Unterland AG,

            weil die Rechtsform der Aktiengesellschaft es den Verantwortlichen ermöglicht, besser und schneller auf die Bedürfnisse der Patienten bzw. des Marktes einzugehen.

JA       zur Fremdspracheninitiative, weil die die anwesenden Lehrpersonen die Parteiversammlung grossmehrheitlich davon überzeugten, dass im Fremdsprachenunterricht auf Primarstufe „weniger mehr“ ist.

Gemeinde-Vorlage / Urne:

JA       zur RGPK-Initiative, weil die CVP einstimmig der Überzeugung ist, dass die Gemeinde Richterswil die Vorzüge des – richtig verstandenen – „4-Augen-Prinzps“ verdient und die RGPK ihren Preis mehr als wert sein wird.

 

8805 Richterswil, 10.05.2017

CVP Richterswil +Samstagern

Peter Theiler, Präsident